Alles, was Du über das EMS-Training wissen musst

EMS – der neuste Trend in der Fitnessbranche

EMS steht für Elektromuskelstimulation (Electrical Muscle Stimulation)

Diese Methode wird schon seit vielen Jahren in der Physiotherapie angewandt.
Auch in der Fitnessbranche erfreut sich EMS wachsender Beliebtheit.

Woman in EMS training suit

Wie funktioniert EMS?

Das Gerät generiert Impulse, die dank spezieller Elektroden über die Hautoberfläche in tieferes Gewebe dringen. Die Impulse bewirken, dass die Muskeln sich an- und entspannen. Somit kommt es zur Stimulierung natürlicher Muskelbewegungen, die allerdings zu merklich besseren Effekten führen, so wie:

  • dynamisches Muskelwachstum,
  • schnelle Reduktion des Fettgewebes,
  • bessere Körperhaltung,
  • mehr Nervenverbindungen.

Und das alles mehr als 3x so schnell, wie bei herkömmlichen Trainings.

Dank der Innline EMS-Geräte benötigst Du nur zwei kurze Trainingseinheiten wöchentlich, um tolle Effekte zu erzielen.

Woman in EMS training suit

Warum lohnt es sich, sich für dieses Training zu entscheiden?

Das EMS-Training:

ist effektiver
und zeitsparender

Eine 30-minütige Trainingseinheit mit EMS garantiert die gleichen Effekte, wie 90 Minuten regulären Trainings.

erhöht den Kalorienverbrauch

Du fragst Dich, wie viele Kalorien Du während eines 30-minütigen Trainings mit EMS verbrennst? Es sind sogar 1200 kcal!

beschleunigt
den Stoffwechsel

Auch nach dem Training funktioniert Dein Körper besser, dank dessen sind die Effekte noch beeindruckender.

beschleunigt das Muskelwachstum

Die durch die Elektroden geleiteten Impulse treffen direkt auf Deine Hauptmuskelgruppen.

reduziert
Cellulite

Das Ganzkörpertraining mit EMS garantiert eine glatte, elastische und seidige Haut, was sich positiv auf Dein Selbstwertgefühl auswirkt.

beschleunigt die Genesung

Mit EMS kannst Du ausgewählte Muskelpartien trainieren und die Rekonvaleszenz beschleunigen.

verbessert die Körperhaltung

Du kannst Dir aussuchen, welche Muskelpartien Du trainieren möchtest, um jegliche Disproportionen zu nivellieren.

ist zu 100% für die Gesundheit unbedenklich

Du belastest nicht Deine Gelenke und Bänder. Die Verletzungsgefahr ist minimal.

ist
vielseitig

Mit EMS wird Dir nie langweilig, weil Du im Fitnessstudio, an der frischen Luft und sogar in Deiner Wohnung trainieren kannst.

ist an Deine
Bedürfnisse angepasst

Du entscheidest, wo und wann Du trainieren möchtest und an welchen Muskelgruppen Du arbeiten möchtest.

Wie werden die EMS-Trainingsgeräte genutzt?

Übung macht den Meister. Deswegen bieten wir Schulungen an, die von unseren besten Spezialisten geleitet werden.

  • Du lernst die Geschichte und Entwicklung der EMS-Methode kennen.
  • Du lernst, wie das Trainingssystem funktioniert.
  • Du erfährst, wie eine Trainingseinheit mit EMS durchgeführt wird.

Und vieles mehr…

Die Innline-Akademie bietet verschiedene Schulungen an.

Wähle aus, was Dich am meisten interessiert.

Das Innline EMS-System ist vielseitig anwendbar.

EMS ist eine Trainingsart, die perfekt ist für:

Profisportler

alle, die fit sein wollen

Patienten nach Verletzungen

alle, die Muskel-verspannungen lösen möchten

Deine Kunden

Ist EMS gesundheitlich unbedenklich?

„Untersuchungen beweisen eindeutig, dass das EMS-Training die Körperhaltung verbessert und Anspannungen löst. Außerdem ist diese Methode gesundheitlich völlig unbedenklich, da die Impulse die gleiche, wie vom menschlichen Gehirn erzeugte, Frequenz haben. Da EMS die Gelenke nicht belastet, eignet sich diese Methode sowohl für Profi-, als auch für Hobbysportler.

Quelle: W. Kemmler, S. von Stengel, K. Engelke, L. Haberle, J. L. Mayhew, and W. A. Kalender, “Exercise, body composition, and functional ability: a randomized controlled trial,” American Journal of Preventive Medicine, Vol. 38, Nr. 3, 279–287 ff., 2010.

Werde unser Partner und entwickle Deine Firma

Wenn Du mehr zum Thema EMS-Training erfahren möchtest oder ein personalisiertes Angebot erhalten möchtest





Bitte beachte, dass Du, indem Du Deine Daten im Formular angibst, Dein Einverständnis zur Verarbeitung Deiner personenbezogener Daten durch Innwell Sp. z o.o., Eigentümer der Marke Innline, erklärst. Somit kann Deine Nachricht beantwortet werden und ein entsprechendes Angebot zugesendet werden. Du hast Recht auf den Zugang zu Deinen Daten sowie deren Korrektur, Veränderung und Entfernung. Deine Einverständniserklärung kannst Du jederzeit widerrufen. Kontakt zum Datenadministrator: office@innlineglobal.com
Bitte beachte, dass Du, indem Du Deine Daten im Formular angibst, Dein Einverständnis zur Verarbeitung Deiner personenbezogener Daten durch Innwell Sp. z o.o., Eigentümer der Marke Innline, erklärst, um unseren Newsletter zu erhalten. Keine Angst, wie spammen nicht! Du hast Recht auf den Zugang zu Deinen Daten sowie deren Korrektur, Veränderung und Entfernung. Deine Einverständniserklärung kannst Du jederzeit widerrufen. Kontakt zum Datenadministrator: office@innlineglobal.com

Erfahre mehr über die Innline EMS-Geräte

Das kabellose Basis-Set setzt sich aus folgenden Elementen zusammen: Schaltfläche, Konnektoren (mit Batterien), personalisierter Trainingsanzug, Spritzflasche und Desinfektionsmittel für die Anzüge.

Schaltfläche

Wir haben verschiedene kabellose mobile und stationäre Geräte – perfekt für alle, die mit einer, zwei oder mehr Personen gleichzeitig trainieren möchten. Du kannst das Gerät selbstständig konfigurieren, damit es Deinen Bedürfnissen entspricht.

Produkteigenschaften:

  • Display 9.7″- 21.5″
  • positiver, negativer, bipolarer Impuls
  • Impuls bis zu 125 Hz
  • kabelloses Training
  • definierte und personalisierte Trainingsprogramme
  • kostenlose Softwareaktualisierungen

Geräte für das Training mit 1-6 Personen:

EMS box 2.0 (Konnektor)

 

Der neue magnetische Konnektor EMS box 2.0 garantiert Komfort und Bewegungsfreiheit während des Trainings.

EMS box 2.0:

  • 10x schnellere Magnetverbindung
  • Training bis zu 6h möglich dank austauschbarer Batterie
  • perfekte Form, kleine Größe und geringes Gewicht

Das moderne Design des Studioanzuges

Ergonomisch, innovativ, komfortabel. Ein Trainingsanzug, der an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst ist. Hergestellt von Anfang bis Ende in Europa aus qualitativ hochwertigem Material.

22 Punkte der Muskelstimulierung

sichtbare Effekte in kürzerer Trainingszeit

Unisex-Anzug

niedrige Investitionskosten

Personalisierungsmöglichkeit

Branding des Anzuges mit Deiner Marke

Zusätzliche Stimulierung der Waden

für perfektes Beintraining

Magnetische Verbindung

größerer Komfort, schnellere Verbindung, niedriges Gewicht, kleine Größe

Unabhängige Bizeps- und Trizepsstimulierung

höhere Effektivität des Trainings und schneller Muskelaufbau

Individuelle Kombinationen

Unterschiedliche Größen der Ober- und Unterteile des Anzuges können nach Belieben kombiniert werden

Innovative, große Elektroden

an den Körper angepasst, verfügbar in zwei Varianten

Austauschbare Betriebselemente

erheblich gesenkte Nutzungsgebühren